Behandlung > Obere Extremität

Schulter, Ellbogen, Handgelenk und Hand

Schmerzen im Schulter- und Armbereich können direkt von den betroffenen Gelenken, also Schulter, Ellbogen, Handgelenk und Fingergelenken, ausgelöst werden, aber auch durch ausstrahlende Schmerzen aus dem Bereich der Halswirbelsäule und des Schultergürtels. Hier hat vor allen Dingen die Identifikation der schmerzauslösenden Struktur höchste Priorität – nur wenn der Auslöser bekannt ist kann das Problem behoben werden. Schmerzen im Bereich der oberen Extremität entstehen häufig durch Sportverletzungen oder Überbelastung sowohl im Sport als auch im Beruf.

Wichtig ist es, dass Problem schnellstmöglich zu behandeln, vorhandene Fehlhaltungen zu korrigieren und durch Transfertraining einen gleitenden Übergang zurück in die entsprechende Tätigkeit zu ermöglichen. Studien haben ergeben, dass eine Parallelbehandlung der Wirbelsäule in vielen Fällen die Heilung beschleunigen kann.

  • Häufige Funktionsstörungen:
  • - Kalkschulter
  • - Frozen Shoulder
  • - Schulter Impingement Syndrom
  • - Golf-/ Tennisellbogen
  • - Karpaltunnelsyndrom
  • - Hand- und Handgelenksbeschwerden